halms


halms
hɑːm n. (U.K.) collective term for stalks or stems (of beans, peas, potatoes, grain, grasses)

English contemporary dictionary. 2014.

Look at other dictionaries:

  • Halms — This most interesting surname is of Anglo Saxon origin, and is a variant of Helms , itself a topographical name for someone who lived or worked at a rough temporary shelter for animals, or an occupational name for a herdsman, from the Olde… …   Surnames reference

  • Ein fliehendes Pferd (2007) — Filmdaten Deutscher Titel Ein fliehendes Pferd Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Die Freundinnen — ist eine Novelle des österreichischen Schriftstellers Friedrich Halm aus dem Jahre 1860. Eine Frau erfährt darin, dass ihr Ehemann ein Kind mit ihrer besten Freundin hat. Die Freundin weiß aber die Gründe für den Fehltritt so plausibel zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Griseldis (Halm) — Daten des Dramas Titel: Griseldis Gattung: Dramatisches Gedicht Originalsprache: Deutsch Autor: Friedrich Halm Literaris …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Halm — Friedrich Halm, Lithographie von Joseph Kriehuber 1858 Friedrich Halm (eigentlich Eligius Franz Joseph Freiherr von Münch Bellinghausen; * 2. April 1806 in Krakau; † 22. Mai 1871 in Wien) war ein österreichischer Dichter, Novellist und …   Deutsch Wikipedia

  • Ein fliehendes Pferd — ist eine Novelle des deutschen Schriftstellers Martin Walser. Sie entstand im Sommer 1977 als Nebenarbeit innerhalb weniger Wochen, wurde aber nach ihrer Veröffentlichung Anfang 1978 zu Walsers bis dahin größtem Erfolg und stieß gleichermaßen auf …   Deutsch Wikipedia

  • Die Göttinnen oder Die drei Romane der Herzogin von Assy — Heinrich Mann im Jahr 1906 Die Göttinnen oder Die drei Romane der Herzogin von Assy ist ein dreibändiger Roman von Heinrich Mann, der, 1899 und 1900 in Riva entworfen, vom November 1900 bis zum August 1902 geschrieben wurde und im Dezember 1902… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Göttinnen oder die drei Romane der Herzogin von Assy — Heinrich Mann im Jahr 1906 Die Göttinnen oder Die drei Romane der Herzogin von Assy ist ein dreibändiger Roman von Heinrich Mann, der, 1899 und 1900 in Riva entworfen, vom November 1900 bis zum August 1902 geschrieben wurde und im Dezember 1902… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Marzipanliese — ist eine Kriminalnovelle mit Elementen einer Gespenstererzählung des österreichischen Schriftstellers Friedrich Halm aus dem Jahre 1856, die an eine wahre Begebenheit anknüpft. Geschildert wird die Ermordung einer alten Frau um ihres Geldes… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Haus an der Veronabrücke — ist eine Novelle des österreichischen Schriftstellers Friedrich Halm aus dem Jahre 1864 und spielt in der 1. Hälfte des 16. Jahrhunderts in Venedig. Ein alter Kriegsveteran, unfähig, noch selbst Nachkommen zu zeugen, versucht darin, seine junge… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.